AK/GPA werfen Händlern einiges vor
Kein Monat ist es her, dass der Kollektivvertrag im Handel abgeschlossen wurde und schon keimt neuer Unmut bei AK und GPA auf. Der Handel wehrt sich logischerweise.

Werbung