Julius jun. (li.) und Alexander Kiennast
Trotz starker Einbrüche im Bereich der Gastronomiebelieferung konnte das Handelshaus Kiennast sicher durch die Krise steuern. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen 89,2 Millionen Euro Umsatz.

Werbung