Direkt zum Inhalt
Die Marke hoch(halten) v.l.n.r. Jürgen Vanicek (DMB.), Josef Braunshofer (Präsident des MAV), Günther Thumser (Geschäftsführer des MAV), Mariusz Jan Demner (DMB.) und Werner Beutelmeyer (Market Institut) 
Die Markenartikelkampagne 2024 stellt das hohe Vertrauen in die Marke in den Mittelpunkt. Vertrauen sorgt für gute Stimmung und das strahlen die FMCG-Marken aus.
H I
Anzahl der unfairen Praktiken gegenüber Lieferanten ist beunruhigend
Der Markenartikelverband hat die Bemühungen der BWB in Richtung einer transparenten und fairen Analyse der Marktgegebenheiten im Lebensmittelbereich von Anbeginn an voll unterstützt.
H I
Der Trend zum Imitieren hat gewaltig an Dynamik gewonnen. Umso wichtiger ist das Original eines Produktes, die Marke.
I