Mag. Oliver Seda MBL übernimmt Hervis-Geschäftsführung

Neuer Geschäftsführer bei Hervis

Ab 1. Oktober 2021 wird Mag. Oliver Seda MBL den Vorsitz der Geschäftsführung von Hervis übernehmen.

Hervis hat sich in den vergangenen zwei Jahren einer strategischen Neuorientierung unterzogen. Auf den Weg gebracht hat diesen Schritt Mag. Werner Weber, von Sapientia Interim-Management, als Vorsitzender der Geschäftsführung von Hervis.

Eigentümer Spar hat nun zur langfristigen Umsetzung der angestoßenen Veränderungen eine neue Geschäftsführung bestellt: Ab 1. Oktober 2021 wird Mag. Oliver Seda MBL (47) den Vorsitz der Geschäftsführung von Hervis übernehmen. Mag. Werner Weber wird dem Unternehmen noch bis Ende 2021 als CFO zur Seite stehen. Mag. Roland Jegle, ebenfalls Hervis-Geschäftsführer, wird wieder zurück zum Mutterunternehmen Spar wechseln.

Oliver Seda ist gelernter Jurist und seit 2003 bei Spar. Er hat als Assistenz des damaligen Finanzleiters begonnen, war dann im Immobilienleasing und in der Rechtsabteilung tätig. 2007 wurde er Leiter internationales Recht und seit 2012 leitet er den umfangreichen Bereich Konzern Recht- und Personalwesen. Oliver Seda ist begeisterter Sportler, er liebt vor allem alle Formen von Wassersport.

Veröffentlicht am

27.05.2021