Mathias Walser Manner

Mathias Walser verlässt Manner

Personalrochaden bei Manner: Mathias Walser, bisher Vertriebsleiter Österreich, wird das in Wien Hernals ansässige Traditionsunternehmen Ende August verlassen.

"Nach 12 sehr erfolgreichen und schönen Jahren im Unternehmen ist es nun Zeit für etwas Neues", erklärt Walser auf Nachfrage von retailreport.at. Sein Abschied habe aber nichts mit der heute kommunizierten Rückkehr von Sabine Brandl als "Chief Sales Officer" zu tun. Beide verbindet eine langjährige berufliche Beziehung geprägt von großer persönlicher Wertschätzung füreinander. Walser folgte Brandl 2015 als Verkaufsleiter für Österreich nach, nachdem sie als Verkaufsleiterin Handel zu Ankerbrot wechselte. Zuvor verantwortete der heute 45-Jährige als Vertriebsleiter die Exportagenden von Manner, war von 1996 bis 2000 Key Account Manager bei Wunderlich und anschließend Verkaufsleiter bei Julius Meinl. Details zu seiner weiteren beruflichen Laufbahn möchte er derzeit noch nicht verraten. (ms)

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

07.04.2022