Werbung

Werbung

Ernest Widek und Jörg Grossauer

Ernest Widek startet bei Bolton Austria

Bolton Austria setzt künftig auf die Vertriebs-Expertise von Ernest Widek. Mit 1. November 2021 verstärkt der Branchenkenner als Sales Manager das Team rund um Mag. Jörg Grossauer.

Wie retailreport.at vorab erfuhr, erweitert Bolton Austria sein Team und holt mit Ernest Widek einen versierten Vertriebsprofi ins Boot. Als Sales Manager wird er ab 1. November 2021 alle operativen Vertriebstätigkeiten von Jörg Grossauer übernehmen. Grossauer, der seit über 10 Jahren die Aktivitäten der Österreich-Tochter des international tätigen, eigentümergeführten Familienunternehmens steuert, bleibt weiterhin Country Manager in Österreich, übernimmt aber zusätzlich internationale Aufgaben innerhalb der Gruppe. 

Widek bringt umfassende Branchenerfahrung mit und war zuletzt beim Kosmetikhersteller Beiersdorf tätig. Das Unternehmen ließ kürzlich mit einigen Personalwechseln aufhorchen - so wird mit Oktober auch der Posten des Österreich-Geschäftsführers neu besetzt, wie retailreport.at bereits berichtet hat. Widek leitete dort zuletzt als Sales Manager das gesamte Vertriebsteam. Seine langjährige Beiersdorf-Karriere unterbrach der begeisterte Sportler für drei Jahre, um seine Expertise als Sales Director beim Lebensmittelproduzenten Felix Austria, einem Tochterunternehmen der skandinavischen Orkla Gruppe, einzubringen. 

„In meiner neuen Funktion und gemeinsam mit einem tollen Team erwarten mich spannende Aufgaben. Ich freue mich auf den Start bei Bolton Austria “, so Ernest Widek zu seiner neuen Herausforderung. Auch Grossauer freut sich über die Verstärkung und betont: „Mit Ernest Widek haben wir die Position des Sales Mangers mit einem Branchenexperten besetzt. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung verfügt er über ein umfassendes Wissen über den österreichischen Markt. Gemeinsam werden wir die Erfolgsgeschichte von Rio Mare und Borotalco weiter fortschreiben.“ (ms)