Werbung

Werbung

Anuga 2021 findet unter dem Motto "Transform" statt

Österreich auf der Anuga

70 Exportfirmen der österreichischen Nahrungsmittelwirtschaft werden sich heuer auf der Weltleitmesse Anuga Köln 2021 beteiligen.

Vom 9. bis 13. Oktober ist es auch wieder für Österreichs Lebensmittelhersteller soweit: sie stellen auf der Anuga aus.

70 Exportfirmen der österreichischen Nahrungsmittelwirtschaft werden sich beteiligen. 53 Firmen werden auf fünf Österreich-Ständen der Ausssenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in den Bereichen Anuga Fine Food, Anuga Dairy, Anuga Drinks, Anuga Fresh Meat und Anuga Organic ausstellen. Die Ausstellungsfläche beträgt 1115 m2. Neun Unternehmen stellen zum ersten Mal auf einem der Österreich-Stände auf der Anuga aus.

11 Unternehmen der österreichischen Käse- und Milchwirtschaft präsentieren sich auf dem Österreichstand der Agrarmarkt Austria (AMA) in Halle 10.1. 
19 österreichische Unternehmen beteiligen sich als Einzelaussteller.

Der Feinkostladen der österreichischen Ausstellerinnen und Aussteller ist vielfältig und umfasst Bioprodukte, wie Bio-Lebensmittel im Trockensortiment, Bio-Kürbiskerne und Bio-Kürbiskernöle, schokoliere Bio-Snacks, Bio-Schaf- und Ziegenmilch, Bio-Fruchtsäfte, vegane fleischlose Produkte, Wellness-Getränke, Bio-Energy-Drinks, Kaffee-Spezialitäten, Bier und Biermischgetränke, Bio- Premium Whole Tea Drinks, Rind- und Schweinefleisch - frisch und gefroren, Speck- und Wildspezialitäten, Weich- und Hartkäsespezialitäten, Eier aus biologischer Erzeugung, kaltgepresste Öle und Essige; Pasten und Pürees aus Knoblauch, Zwiebeln, Paprika und Kräutern; Gewürze, Nahrungsergänzungsmittel, Konfitüren, Honig und Kompotte; Süßwaren, gefüllte Pralinen und Konfekt-Spezialitäten aus Wien; Mischmilchgetränke, Joghurt, Alternativgetränke, Frozen-Gourmet-Produkte, Samen und Öle sowie Lösungen für innovatives Verpackungsdesign.

Zahlreiche österreichische Ausstellerinnen und Aussteller werden sich im Rahmen des internationalen Innovation-Wettbewerbes TASTE_21 mit Ihren Produktneuheiten und Produktinnovationen beteiligen.

Im Vorfeld der Anuga 2021 findet der Marktplatz Österreich am 6. Oktober 2021 mit 100 österreichischen Lebensmittelfirmen und über 150 Facheinkäuferinnen bzw. Facheinkäufer aus der ganzen Welt in der WKÖ statt. Der Marktplatz Österreich wird als Präsenzveranstaltung mit virtuellen B2B-Gesprächen veranstaltet.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

13.09.2021