Werbung

Dr. Alfred Hudler wird neuer Geschäftsführer der Spanischen Hofreitschule

Alfred Hudler neu bei Spanischer Hofreitschule

Dr. Alfred Hudler wird neuer Geschäftsführer der Spanischen Hofreitschule.

In der heutigen Aufsichtsratssitzung wurde Dr. Alfred Hudler einstimmig ab 1. Dezember 2022 zum neuen Geschäftsführer der Spanischen Hofreitschule – Lipizzanergestüt Piber GöR bestellt. 
Dr. Hudler wird damit bis 30. November 2027 für die Führung der Spanischen Hofreitschule, des Lipizzanergestüts Piber sowie des Trainingszentrums Heldenberg verantwortlich zeichnen. Der mehrstufige Bewerbungsprozess um die Geschäftsführung startete mit Sommerbeginn 2022 und wurde vom internationalen Personalberatungsunternehmen Stanton Chase unter der Führung von Michael Schaumann begleitet. Insgesamt haben sich 42 Personen (je 21 Männer / 21 Frauen) aus dem In- und Ausland für diese Stelle beworben.

Der gesamte Aufsichtsrat bedankt sich bei den bisherigen Geschäftsführern Sonja Klima und Erwin Klissenbauer für die vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre und wünscht beiden alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Der langjährige Leistungssportler Alfred Hudler blickt auf über 30 Jahre Erfahrung in der Unternehmensführung sowie auf die Weiterentwicklung von Marken und die Stärkung von Teams zurück: Dr. Hudler begann im Jahr 1991 bei Vöslauer, wurde 1995 Vorstandsvorsitzender der Vöslauer Mineralwasser AG und wechselte 2018 in die Konzernholding Ottakringer Getränke AG, wo er bis 2022 als Vorstandssprecher tätig war.

Kategorie

Veröffentlicht am

05.10.2022