Billa pusht online-Kanäle

Billa pusht online-Kanäle aller Art

In Wolfsberg in Kärnten eröffnete Billa seine 400. Click & Collect Filiale, auch sonst ist der Händler aktiv im online-Geschäft unterwegs.

Mit der Billa Filiale in Wolfsberg wurde die 400. Click & Collect Filiale eröffnet. In dieser und allen anderen Filialen mit dem Click & Collect Angebot können Kunden ihren Einkauf online von zuhause oder vom Büro aus bestellen und in einem bestimmten Wunschzeitfenster bequem in der ausgewählten Filiale abholen.
Neben Click & Collect bietet Billa Waren über den Online Shop an und entwickelt ihn weiter. Dort kann aus mehr als 9000 Produkten gewählt werden und alle Waren werden einfach nach Hause geliefert. „Unser Online Shop wird seit Anbeginn der Krise noch stärker in Anspruch genommen. Wir haben unsere Kapazitäten ausgebaut, um die erhöhte Nachfrage optimal zu bedienen“, erklärt Julia Stone, Direktorin Digital & Innovations, Billa Merkur Österreich.

In zwei Wiener Billa Filialen bieten sich zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten ohne Wartezeit: Die Billa Filiale Perfektastraße im 23. Wiener Gemeindebezirk bietet einen Drive-in-Service. Den Einkauf einfach im Billa Online Shop bestellen, Abholzeit auswählen, mit dem Auto vorfahren und der Einkauf wird direkt zum Auto gebracht. In der Wiener Innenstadt – in der Billa Filiale am Michaelerplatz – wird seit Kurzem ein Concierge Service angeboten. Hier kann der Einkaufszettel abgegeben werden, ein Billa Mitarbeiter erledigt den Einkauf und dieser kann danach abgeholt werden oder man lässt ihn sich mit einem Lastenfahrrad nach Hause zustellen – in alle Wiener Bezirke oder auch nach Klosterneuburg.

Veröffentlicht am

16.11.2020