Werbung

Unzer: Pascal Beij ist Chief Commercial Officer (CCO)

Unzer: Beij ist Chief Commercial Officer

Das auch in Österreich tätige Unternehmen für Zahlungs- und Handelslösungen hat einen neuen CCO.

Das Zahlungsunternehmen Unzer erweitert sein Managementteam und begrüßt Pascal Beij als Chief Commercial Officer (CCO). Beij wird ab sofort die Geschäftsentwicklung und -strategie in den Bereichen Vertrieb und Marketing leiten. Die Ernennung ist Teil der Strategie von Unzer, Unternehmen mit integrierten Zahlungs- und Softwarelösungen zu versorgen.

Zuvor arbeitete Beij beim Zahlungsdienstleister Planet, wo er zuletzt als Senior Vice President Retail das Geschäft in Zentraleuropa leitete. Er blickt auf über zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich Zahlungsverkehr und Finanzdienstleistungen zurück. Zu seine Schwerpunktthemen zählte die Kundenreise. So hat er es sich unter dem Stichwort „Verbundener Handel“ zur Aufgabe gemacht, Vertriebskanäle und Zahlmethoden ganzheitlich zu denken, um Händlern eine konsistente Erfahrung zu bieten. 

Über 70.000 Händler aus ganz Europa nutzen die Produkte und Dienstleistungen von Unzer. Das Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter in acht Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Dänemark und Luxemburg. Unzer gehört mehrheitlich dem globalen Investmentunternehmen KKR. 

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

07.12.2022