Süßer Herbst mit Storck

Storck belebt den Süßwarenmarkt im Herbst wieder mit spannenden Neuprodukten sowie starken Marketingmaßnahmen rund um den Schulstart und Halloween.

Mit dem „Werther’s Original Popcorn“ (in den Varianten „Classic“ und „Brezel“) ist Storck im letzten Jahr neu ins Segment der (salzigen) Snacks eingestiegen und hat dieses ordentlich aufgemischt und nachhaltig belebt: Die gesamte Kategorie „verzehrfähiges Popcorn“ wächst seither stark im Absatz und „Werther’s Original Popcorn“ verzeichnet sensationelle Markterfolge (Nielsen, LH exkl. Hofer/Lidl, Popcorn Ready-to-eat, Absatz, KW 46 vs. 40/2019).
Mit dem Wissen aus einer langen Tradition und der bewährten Qualität von Werther’s Karamell arbeitet man stets weiter an tollen Innovationen, um den Konsumenten neue besondere Momente mit zartem Karamell zu versüßen. Ab September 2020 bringt Werther’s Original mit „Soft Caramel“ und „Soft Eclair“  (mit Schokocreme-Füllung) zwei neue Karamell-Toffees in Österreichs Bonbon-Regale. Beide wurden in einer repräsentativen Marktforschung vorab getestet und punkteten mit einer überdurchschnittlich hohen Verbraucher-Akzeptanz und Kaufabsicht.

Voll und ganz genießen – merci Ganze Nuss

Getragen von der beliebtesten Pralinenmarke Österreichs (Nielsen, LH inkl. Hofer/Lidl, Pralinen, MAT KW 20/2020, Packungsrotation) verzeichnen die merci-Tafelschokoladen ein ungebremstes Käuferwachstum von 25,8 % (GfK Consumer Research, Käuferreichweite in %, 2016 vs. 2019). Und dieses Wachstum wird sich ab September nochmals deutlich steigern: Denn ergänzend zu den klassischen merci-Sorten setzt Storck im Herbst mit „merci Ganze Nuss“ neue Akzente im Segment der Premium-Schokoladen. In gewohnter Qualität überzeugen die drei Variationen mit 27 % Nuss-Anteil und zartschmelzender Schokolade, zur Wahl stehen: „Ganze Haselnuss in Vollmilchschokolade“, „Ganze Mandel in Vollmilchschokolade“ und „Ganze Mandel in dunkler Schokolade“ (52 % Kakao). Unterstützt wird der Launch mit einer Digital- und Social Media-Kampagne sowie auffälligen Zweitplatzierungen im Handel. Zusätzlich gibt es wieder merci TV-Werbung mit 170 Mio. Kontakten (MediaWizard/Teletest Prognosewerte, Bevölkerung 12+).

Süßes für den Schulstart

Ob nimm2, nimm2 soft, nimm2 Lachgummi oder Knoppers – die innovationsgetriebene Markenvielfalt von Storck sorgt alle Jahre wieder für einen tollen Schulstart. Daher wird es auch heuer wieder die österreichweit angelegte Samplingaktion mit der Ö3-Schultüte geben, die diesmal mit „nimm2 Lachgummi Minis“ und dem neuen „Knoppers KokosRiegel“ gefüllt ist. 85.000 Erstklässler in ganz Österreich dürfen sich am ersten Schultag über die Süßigkeiten freuen.

Die gelungene Hauptrolle spielt dieses Jahr zum Schulstart die „nimm2 Lachgummi Tolle Rolle“, die ab Juli als Limited Edition neu gelauncht wird. Der Fruchtgummi mit Fruchtsaft und Vitaminen ist durch seine lustigen, runden Lachgesichter, die sich zu einer Rolle stapeln, einzigartig – und natürlich ist die „Tolle Rolle“ ebenfalls perfekt für die Schultüte geeignet. Sieben Rollen finden sich in der bunten Verpackung.
Nach einem erfolgreichen Jahresauftakt mit 13 % Umsatzwachstum will man mit der „Tollen Rolle“ den nachhaltigen Erfolgskurs von nimm2 Lachgummi weiter fortsetzen (LH inkl. Hofer/Lidl, nimm2 Lachgummi, Umsatzveränderung in %, YTD KW 8/2020). Das ihre dazu beitragen wird hierzu auch die massive Werbeunterstützung für nimm2 via TV und online im August und September mit 250 Mio. Kontakten (MediaWizard / Teletest Prognose für 2020, Planzahlen Bruttokontakte in der österreichischen Bevölkerung 12+).

Bonbon-Hochsaison Halloween

Halloween ist die stärkste Bonbon-Saison des Jahres (LH inkl. Hofer/Lidl, Bonbons inkl. Kaubonbons, Absatz, 2019). Und Storck als absoluter Nr. 1 Bonbon-Hersteller im österreichischen Markt ist zu diesem Event mit seiner rotationsstarken Produktvielfalt mit hohem Warendruck am Point of Sale vertreten. Die massive TV- und Onlinebewerbung von nimm2 soft sowie das auffällige Halloween-Dekopaket mit der Hexe „Lilli“ werden am POS die Abverkäufe noch weiter steigen. Beim Kauf von drei Storck-Produkten gibt es außerdem einen Hexenbeutel gratis dazu, diese Multibuy-Mechanik soll den Durchschnittsbon pro Kaufakt zusätzlich erhöhen.
Als Limited Edition wird rund um die schaurigste Nacht des Jahres „nimm2 soft Knallrot“ für Umsatz-Uplifts sorgen. Und zwar mit einem Plopp: Denn die süß-sauren Kaubonbons mit dem Geschmack verschiedener roter Früchte sorgen für einen besonderen Überraschungsmoment, wenn man draufbeißt und dabei die fruchtige Füllung blitzartig austritt.

Veröffentlicht am

30.06.2020