Sándor Szimeiszter ist neuer Country Manager von JYSK Österreich

Neuer Country Manager von JYSK Österreich

Sándor Szimeiszter ist neuer Country Manager von JYSK Österreich.

Sándor Szimeiszter übernimmt seit Anfang 2021 als Country Manager die Führungsposition von JYSK in Österreich.
Für die kommenden Jahre hat der neue Österreich-Chef des dänischen Einrichtungsunternehmens, der auch Country Manager von Griechenland und Ungarn ist, umfassende Pläne. Der Umbau aller Stores auf das internationale Store Concept 3.0 und die Erschließung neuer Standorte stehen unter anderem auf seiner Agenda. Auch der weitere Ausbau der Markenbekanntheit des Unternehmens, das sich im Oktober vergangenen Jahres mit einem erfolgreichen Rebranding des bisherigen Namens Dänisches Bettenlager auf die Konzernmarke JYSK ganz neu positioniert hat, ist geplant.

Seine Karriere begann Szimeister bei Tesco, wo er als Supply Chain Manager und Hypermarket Director tätig war, bevor er vor seinem Einstieg bei JYSK drei Jahre lang die Rolle eines Store Managers und Verkaufsleiters bei Kika in Ungarn innehatte.

Veröffentlicht am

22.02.2021