Otto Österreich wird offline - erste physische Präsenz der Onlinemarke in Einkaufszentrum 

Otto Österreich goes "offline"

Mit der Marke Otto Österreich ist man demnächst im G3 Shopping Resort Gerasdorf erstmals physisch in einem Einkaufszentrum präsent.

Bereits im vergangenen Herbst startete Otto Österreich ein stationäres Konzept mit dem Unternehmen Haas Fertighaus in Vösendorf. Nun geht das Unternehmen einen Schritt weiter und eröffnet mit 13 Mai im Einkaufszentrum G3 vor den nördlichen Toren Wiens einen „echten“ Shop: den ersten „Otto Showroom“. Um die gesamte Bandbreite des Otto-Sortiments erlebbar zu machen, wurde der Showroom bewusst als Wohnung gestaltet. Die präsentierten Artikel aus den Bereichen Möbel, Mode und Haushaltstechnik werden saisonal adaptiert: Zur Eröffnung findet man dort die Fashiontrends für Frühling und Sommer 2022 genauso wie aktuell angesagte Outdoor-Möbel. Ordern können Kunden mit dem eigenen Smartphone, Otto stellt aber auch Tablets zur Verfügung. Ansprechpersonen an Ort und Stelle unterstützen bei der Onlinebestellung. Viele der in Gerasdorf gezeigten Produkte sind innerhalb von 24 Stunden lieferbar. Der Showroom ist Teil einer Vielzahl an Maßnahmen zum 30-Jahr-Jubiläum von OTTO Österreich.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

06.05.2022