Werbung

Werbung

Ottmar Bloching wird neuer Payone CEO

Bloching wird neuer CEO bei Payone

Ottmar Bloching wird neuer CEO des Payone-Joint Ventures.

Worldline, ein weltweit führender Anbieter von Zahlungsverkehrsdienstleistungen, und die DSV-Gruppe, Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe, haben Ottmar Bloching mit Wirkung zum 1. April 2023 zum Geschäftsführer des Payone-Joint Ventures, zu dem auch die Payone GmbH gehört, berufen. Er folgt Niklaus Santschi nach, der dem Joint Venture seit Januar 2017 als CEO vorsteht und seit 1. September 2022 parallel zu dieser Funktion den Bereich Merchant Services von Worldline führt.

Der diplomierte Bankkaufmann Ottmar Bloching (57), bringt drei Jahrzehnte breitgefächerte Expertise in der Finanz- und Payment-Industrie mit: Seit 2015 gehört er der DSV-Gruppe als Mitglied der Geschäftsführung an und verantwortet dort ganzheitlich alle Payment-relevanten Themen. In dieser Funktion war Ottmar Bloching einer der maßgeblichen Treiber für die Transformation der Payone-Vorgängergesellschaften B+S Card Service und BS Payone zur heutigen Payone GmbH – einem der führenden Zahlungsdienstleister in Deutschland und Österreich und gemeinsames Joint Venture der DSV-Gruppe und der französischen Worldline Group.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

16.03.2023