Werbung

Werbung

Nachfüllstation für Eco-Reinigungsmittel bei MPreis

MPreis setzt auf Nachfüllung

MPreis setzt bei ECO-Reinigungsmitteln auf Nachfüllung und auf einen ökologischen Kassenbon.

MPreis startet einen Versuch, „Mehrweg“ auch bei Reinigungsmitteln einzusetzen. Die „Nachfüllerei“ ist seit Mitte September im MPreis Markt in der Innsbrucker Franz-Fischer-Straße 8 in Betrieb.Die neue Mehrwegidee ist eine Nachfüllstation mit vier verschiedenen umweltfreundlichen Reinigungsmitteln – vom Waschmittel über Glasreiniger und Handspülmittel bis zum Universalreiniger. Wegen der einfacheren Handhabung und des wesentlich geringeren Gewichtes kommen hier Kunststoff-Flaschen zum Einsatz. Sie bestehen aus langlebigem, recyclingfähigem Material, können von den Kunden für einen geringen Betrag erworben und dann viele Male wiederbefüllt werden.

Nicht nur die wiederverwendbare Verpackung, auch die Reinigungsmittel selbst sind umweltfreundlich. Das Waschmittel ist von der Umweltberatung zertifiziert, die anderen Reiniger tragen sogar das EU-Ecolabel.

Öko-Kassenbon

Ökologisch sinnvoll ist das MPreis-Motto und deshalb stellt man ab sofort auf den neuen Ökobon mit vielen Vorteilen um. Unbedenklich und ohne Schadstoffe, frei von chemischen Farbentwicklern, einfache Entsorgung über das Altpapier und aus nachhaltiger Holzwirtschaft.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

29.09.2021