Werbung

Milka Relaunch Event: v.l: Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser, Milka Markenbotschafterinnen Michi Kirchgasser und Anna Veith.

Milka: größter Relaunch seit 25 Jahren

Bei Milka ist seit einigen Wochen alles neu: Rezeptur, Verpackung, Design und Kampagne. Nun wurden die Konsumenten informiert.

Der Handel ist schon informiert und in den Märkten des Lebensmittelhandels ist die neue Milka schon zu finden. Die Auslieferung geht Schritt für Schritt in Österreichs Lebensmittelhandel, ab September 2022 werden die neuen Tafeln flächendeckend in allen österreichischen Märkten erhältlich sein.

Mit einem Event wurden nun auch die Konsumenten informiert, die anhand einer witzigen Kampagne dazu aufgefordert werden, „ihre neue Milka erst dann zu bewerten, wenn sie sie probiert haben“. Nach dem Motto: erst probieren, dann kommentieren - geht Mondelez auf das Wesen der Österreicher ein, die es nicht sehr gerne sehen, wenn ein beliebtes Produkt in irgendeiner Form verändert wird. Und bei Milka wurde nun alles verändert: Rezeptur, Form der Tafel, Design und Verpackung.

„Genau mit dieser Tatsache spielt unsere neue Kampagne auf humorvolle Weise. Wir antizipieren die ersten, teilweise entrüsteten Reaktionen der Konsumenten. Der Kampagnen-Claim ‚Erst probieren, dann kommentieren‘ zielt genau auf jene Skeptiker ab, die der weiterentwickelten Rezeptur zuerst eine Chance geben sollen“, so Nina Mahnik, Marketing-Managerin Mondelez Österreich.

Was ist neu?

Ein höherer Kakaoanteil macht Milka noch schokoladiger und verleiht ihr eine intensivere Kakaonote. Dafür verwendet Milka weiterhin nachhaltig angebauten Kakao aus dem Cocoa Life Nachhaltigkeitsprogramm für Schokolade von Mondelez International – deutlich sichtbar am Logo erkennbar, das von nun an auf der Vorderseite der Verpackung abgebildet ist. 

Milka hat aber nicht nur die Rezeptur weiterentwickelt. Nach jahrelanger Entwicklungszeit wird auch eine neue Tafelform vorgestellt: Diese sorgt durch abgerundete Ecken und weiche Formen, die dem Gaumen schmeicheln, für einen noch zarteren und intensiveren Genuss.

Ein zeitgemäßes Verpackungsdesign sorgt für einen frischeren Markenauftritt. Und zum ersten Mal taucht die beliebte lila Kuh, die Milka seit 50 Jahren begleitet, nicht nur auf der Verpackung, sondern auch auf der Schokolade selbst auf.

Milka neu außen und innen
Nina Mahnik, Marketing-Managerin Mondelez Österreich (Mitte) auf der Bühne bei der Präsentation der neuen Milka.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

29.06.2022