Mewa bietet Matten mit direkten Hygiene-Hinweisen

Mewa: Matten mit Hygiene-Hinweisen

Mewa Fußmatten weisen auf mit Illustrationen auf die Hygieneregeln hin.

Praktisch ohne Umschweife: Beim Betreten eines Geschäftes wird man anhand der Mewa Fußmatten direkt auf die erforderlichen Hygienemaßnahmen hingewiesen. Bedruckt mit Bildern zu Mund-Nasen-Schutz, Händedesinfektion oder 1,50 Meter-Abstandspfeilen erinnern die Matten gleich an der Tür an achtsames Verhalten. Damit sind die Matten von Mewa Textil-Service dreifach hilfreich: als Abstandshalter, Schmutzfang und Hinweisgeber in einem Produkt. Durch eine spezielle Rückseitenbeschichtung liegen sie faltenfrei und rutschsicher auf dem Boden.
Die Hinweismatten gibt es nach dem Textilsharing-Prinzip zur Miete: Einmal bestellt, kümmert sich der Dienstleister um die Ausstattung mit sauberen Matten. Servicefahrer von Mewa holen die schmutzigen Matten in regelmäßigen Abständen ab und bringen saubere als Ersatz.

Veröffentlicht am

16.11.2020