Werbung

Werbung

Mag. Roland Jegle wird Geschäftsführer bei Hervis

Neuer Geschäftsführer bei Hervis

Hervis findet in Mag. Roland Jegle einen neuen Geschäftsführer.

Ab 1. Juni 2020 leitet Mag. Roland Jegle als Geschäftsführer gemeinsam mit Mag. Werner Weber die Geschäfte der Hervis Sport und Mode GesmbH. Das Geschäftsführungsteam widmet sich gemeinsam mit dem stellvertretenden Geschäftsführer Dr. Gerhard Fritsch der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens. 
Jegle (43) begann 2008 seine Karriere bei Spar, wo er zuletzt Sortimentsmanager und Leiter des Bereichs Einkaufsprozesse und Einkaufsprojekte war. Seit Oktober 2019 war er zusätzlich als Geschäftsführer-Stellvertreter bei Hervis tätig. 

Aufgrund der umfangreichen Aufgaben im Zuge der strategischen Neuorientierung des Unternehmens hat sich der Aufsichtsrat dazu entschlossen, die Geschäftsführung zu erweitern und Roland Jegle ganz in die Hervis-Geschäftsführung zu holen, wo er unter anderem für den Einkauf zuständig sein wird.

Der Sportartikel- und Modehändler Hervis wurde 1970 gegründet und gehört zur Spar Österreich-Gruppe. Das Unternehmen ist neben Österreich auch in Ungarn, Rumänien, Kroatien, Slowenien, Tschechien und in Bayern tätig, betreibt 237 Filialen und beschäftigt 3250 Mitarbeitende.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

25.05.2020