Alessandro Wolf (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich) präsentierte Stadträtin Martina Berthold die E-Tankstelle in der Robinigstraße in Salzburg.

Lidl bau E-Tankstellen-Standorte aus

Ab sofort sind auch alle Salzburger Lidl-Stadtfilialen mit E-Tankstellen ausgestattet.

Über 100.000 Euro investiert Lidl Österreich dieses Jahr in den Ausbau der Elektromobilität in Salzburg. Kürzlich gingen vier neue Ladestation in Betrieb. Damit sind neben der Filiale in Anif ab sofort auch alle fünf Salzburger Stadtfilialen mit kostenlosen E-Tankstellen ausgestattet. „Elektromobilität ist ein wesentlicher Baustein für klimafreundliche Mobilität, deshalb wächst die Anzahl unserer E-Tankstellen immer weiter. Insgesamt investieren wir über 500.000 Euro in die Lade-Infrastruktur. Bis Ende Geschäftsjahr 2021 bauen wir österreichweit 21 neue Ladestationen. Das heißt, fast jede vierte Filiale wird dann eine kostenlose E-Tankstelle für unsere Kundinnen und Kunden haben“, erklärt Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. 

Veröffentlicht am

31.05.2021