Merkur Markt neu in Amstetten

Merkur Markt neu in Amstetten

Frisch renoviert nach 10 Wochen Umbau eröffnet Merkur seinen Markt in NÖ.

Die Bewohner in Amstetten rund um die Otto‐Schott‐Straße 2 dürfen sich freuen, denn Merkur Markt eröffnete am 18. Juli nach einer 10wöchigen Umbauphase.  Auf 2200 m2 Verkaufsfläche mit einem überdachten Parkplatz gibt es einige neue Features im Lebensmittelhandel. 20.000 Produkte stellt der Markt zur Verfügung. Walter Jansky, bereits seit der Eröffnung im Jahr 2001 Marktmanager in der Otto‐Schott‐Straße 2, freut sich gemeinsam mit seinen 76 Mitarbeitern ab sofort wieder für seine Kunden da zu sein. Rund 30 Personen seit der Eröffnung des Marktes darf er zum Stammpersonal zählen. 

Highlights im Markt

Die Marktküche gleich beim Markteingang lbietet mit dem Restaurant 125 Sitzplätze, sowie 60 Sitzplätze im Gastgarten. Nach Belieben können die Speisen auch mit nach Hause genommen werden. 

Die Frischeinseln in Eingangsnähe bieten mit über 600 Obst‐ und Gemüseartikeln und den von Mitarbeitern frisch vor Ort zubereiteten Säften, Smoothies und Salaten ein buntes und gesundes Sortiment. Ebenfalls im Eingangsbereich befinden sich die rund 260 frischen und vorgeschnittenen Convenience‐Produkten. 

Das Herzstück des wiedereröffneten Marktes bilden die unterschiedlichen Bedien‐Bereiche wie Feinkost, Backshop und Marktkonditorei, die im Zuge der Umbauarbeiten um jeweils fünf bis sechs Meter vergrößert wurden. Als neues Service wird nun auch Frischfleisch in Bedienung angeboten, wo Fachpersonal den Kunden beim Fleischeinkauf beratend zur Seite steht. Ein eigener Backshop und die Marktkonditorei verstehen sich von selbst, wobei auch Brot und Gebäck von lokalen Bäckern angeboten wird.

Auch hinsichtlich Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit kann der wiedereröffnete Merkur Markt punkten: In der Tiefkühlung wird auf ein CO2‐neutrales Kältemittel zurückgegriffen. Zudem wird der gesamte Markt mittels LED beleuchtet. 

Obst und Gemüse bei Merkur in Amstetten
Frischfleisch in Bedienung
(v.l.n.r.): Merkur Vertriebsmanager Goran Savic und Merkur Marktmanager Walter Jansky

Veröffentlicht am

19.07.2019