Werbung

Jochen Trommer (44) als Director Circular Economy bei KPMG

KPMG Austria: Circular Economy-Experte Jochen Trommer

Der neue KPMG Director Jochen Trommer berät österreichische Unternehmen in Transformationsprozessen hin zu einem optimierten Prozess- und Produktportfolio sowie den sich verändernden Lieferketten.

Um Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsmodellen und -prozessen mit kreislaufwirtschaftlichen Ansätzen umfassend zu beraten, vergrößert KPMG sein ESG-Expertenteam um Jochen Trommer (44) als Director Circular Economy. Jochen Trommer bringt langjährige internationale Erfahrung in den Bereichen Circular Economy-Geschäftsmodellentwicklung, Automotive Aftersales, Recycling, Duale Systeme sowie Kreislauf- und Entsorgungswirtschaft mit und begleitet Unternehmen dabei, ihre Scope 3-Ziele zu erreichen. Zuvor verantwortete er Circular Economy-Projekte unter anderem in China, den CEE-Ländern sowie in Österreich.
Die Gewinnung und Nutzung von Ressourcen haben erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt und schaffen zusätzlich Abhängigkeiten von oft globalen Lieferketten. Der neue KPMG Director Jochen Trommer berät österreichische Unternehmen in Transformationsprozessen hin zu einem optimierten Prozess- und Produktportfolio sowie den sich verändernden Lieferketten – als Beitrag zur Erreichung der Klimaziele der Unternehmen.

Kategorie

Tags

Veröffentlicht am

31.08.2022