Werbung

Werbung

GS1 Austria und Künstliche Intelligenz

GS1 Sync setzt auf Artificial Intelligence

Jetzt wird es technisch: Einfachere GPC Erfassung in GS1 Sync durch Artificial Intelligence.

Die Global Product Classification, kurz GPC, ist eine weltweit gültige Produktklassifikation und ein zentrales Attribut in GS1 Sync. Seit einigen Monaten bietet GS1 Sync allen Anwendern ein Machine Learning basiertes Verfahren zur Erfassung der GPC an.

GPC Vorhersage im Detail

Diese „GPC-Vorhersage“, also die Vorhersage einer passenden GPC Klassifikation (BrickCode), hilft den Anwendern rasch und unkompliziert die Klassifikation für das Produkt aus einer Vorschlagsliste zu wählen. Anhand des Artikelnamen und einiger weiterer Informationen wie z.B. Markenname, Funktionsbezeichnung usw. schlägt GS1 Sync den Anwendern mit Hilfe von Machine Learning Algorithmen die passenden GPCs für das Produkt vor. Für viele Anwender war das „Durchforsten“ des sehr umfangreichen GPC-Kataloges eine große Herausforderung. Mit der GPC-Vorhersage bietet man nun den Anwendern eine treffsichere Vorschlagsliste an. Der Einsatz von AI hat sich auf alle Fälle bewährt.

Was ist GS1 GPC?

Gemeinsam mit Anwendern hat GS1 den Global Product Classification (GPC) Standard geschaffen. Die GPC hilft Handelspartnern dabei, Produkte überall auf der Welt auf die gleiche Weise zu klassifizieren. Alle Artikel einer Klasse verfügen über bestimmte, vordefinierte Eigenschaften bzw. Attribute. Ohne diese Klassifizierung sind Produktsuche, Darstellung, Datenbereinigung sowie Veröffentlichung und Bestellung nicht automatisiert möglich. Als Plattform für den elektronischen Austausch dieser Produktdaten bietet GS1 Austria den Stammdatenservice GS1 Sync an. Es ermöglicht den zuverlässigen automatisierten Austausch von Artikelstammdaten für lokale, regionale und weltweite Supply Chains.

GS1 Hackathon 2020

Erstmalig veranstaltet GS1 in Europa einen Hackathon ("Hacker" & "Marathon"). Ziel desselben ist es, die Verbraucher dabei zu unterstützen, mithilfe von Künstlicher Intelligenz und Daten bessere und achtsamere Produkte ("radikal ehrlich") zu entdecken. Sind Sie ein Technikfreak, Entwickler oder Konzeptualist? Wir sind gespannt, was Sie mit diesen Daten machen und welche kreativen und innovativen Lösungen Sie finden können. Anmeldung zum Hackathon.

GS1 neue Website

Das Team von der Digitalagentur Liechtenecker GmbH in Wien ist Spezialist für User Experience Design und bietet Schwerpunkte bei UX-Design, Service Design und Customer Experience sowie Speculative Design Prozessen. Aktuell setzte die Agentur im Rahmen eines Komplett-Relaunchs den kundenorientierten Webauftritt für GS1 Austria: Technisch State-of-the-Art, mit neuem Design und klar strukturierter Userführung. 

Die Herausforderung für GS1 Austria als größte Datendrehscheibe der Konsumgüterindustrie: Die komplexe und Angebots- und Produktlandschaft für nicht versierte User und Neukunden ebenso wie für Experten sowie Anwender mit Bedarf an speziellem Content so aufzubereiten, dass sie sich auf www.gs1.at bei ihren Needs abgeholt fühlen und alle benötigten Informationen schnell und klar strukturiert finden.

Kategorie

Veröffentlicht am

10.08.2020