David Kovačič wird neuer Geschäftsführer von SPAR Slowenien

Neuer Geschäftsführer von Spar Slowenien

David Kovačič wird neuer Geschäftsführer von Spar Slowenien, Mag. Igor Mervič, wechselt in den Aufsichtsrat .

Bei Spar Slowenien, ein Unternehmen der Spar Österreich-Gruppe, kommt es mit Jahresbeginn 2021 zu einem Wechsel der Unternehmensführung: Der langjährige Geschäftsführer von Spar Slowenien, Mag. Igor Mervič, wechselt in den Aufsichtsrat und übergibt die Leitung des Unternehmens an den Handelsexperten David Kovačič. Der gebürtige Slowene übernimmt mit 1. Jänner 2021 die Leitung von Spar Slowenien gemeinsam mit Finanzdirektor Jure Petkovšek.

Mit dem 43-jährigen David Kovačič tritt ein absoluter Handels- und Wirtschaftsexperte an die Spitze von Spar Slowenien. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn war er als Verkaufsdirektor bei einem Diskonter und später als Einzelhandelsdirektor beim slowenischen Lebensmittel-Unternehmen Engrotuš tätig. Später beriet er, als Direktor für Unternehmensberatung bei PricewaterhouseCoopers und Deloitte, zahlreiche Handelsunternehmen im In- und Ausland. Mag. Igor Mervič wird mit 1. Jänner 2021 in den Aufsichtsrat von Spar Slowenien wechseln. Er übergibt 106 Spar- und Interspar-Märkte, eine eigene Bäckerei und ein Logistikzentrum an seinen Nachfolger.

Mag. Igor Mervič wechselt in den Aufsichtsrat.

Veröffentlicht am

08.10.2020