Gösser Held auf vier Pfoten

Helden auf vier Pfoten geehrt

Die Brau Union ist mit Alkoholfreiem Gösser Partner der ersten Stunde der Wiener Polizei.

Die Brau Union ist mit Alkoholfreiem Gösser Partner der ersten Stunde der Wiener Polizei, die einmal jährlich ihre besten Polizisten für besondere Leistungen auszeichnet. Heuer wurden dabei zum ersten Mal auch die Vierbeiner ausgezeichnet:  „Van Helsing Duivelsbos“ (er kommt aus Holland) ist ein langverdienter Suchtmittelhund, der sich für seine sensationellen Funde verdient gemacht hat. Dafür hat Van Helsing seine Leibspeise erhalten: einen Wurstkranz – natürlich gebrandet mit einer Gösser-Geschenksschleife. Gabriela Straka, Head of Communications/PR & CSR  bei der Brau Union durfte dem „Held auf 4 Pfoten“ das Lieblingsgericht überreichen. Übrigens: Super-Schnüffler Van Helsing Duivelsbos ist 10 Jahre alt und geht nächstes Jahr in Pension. Sein Nachfolger ist schon da, der kleine Hund steht auch unter Obhut seines Hundeflüsteres Robert Lässig. Er hat also 2 Hunde im ständigen Training. 

Veröffentlicht am

14.03.2019