Andreas Linder neuer Marketing-Leiter der Mohrenbrauerei

Neuer Marketing-Leiter bei Mohrenbrauerei

Andreas Linder ist der neue Marketing-Leiter bei der Mohrenbrauerei in Vorarlberg.

Seit 1. Mai leitet Andreas Linder die Marketing-Abteilung der Mohrenbrauerei. Der Westallgäuer mit knapp 15 Jahren Berufserfahrung begleitete den Auf- und Ausbau von Marken verschiedener Branchen aus der DACH Region. Linder arbeitete zunächst als Art-Director und Marken-Stratege in diversen Agenturen, unter anderem in Vorarlberg.
2016 wechselte er von der Agentur in die Industrie und leitete seither die Marketing-Abteilung der Edelrid GmbH, einem führenden Hersteller für Kletter- und Bergsportausrüstung mit Sitz in Isny. Dort war Linder mit seinem zwölfköpfigen Team für die gesamte B2B- und B2C Kommunikation über alle Kanäle hinweg verantwortlich.

Mohren ist Vorarlbergs führende Bier-Marke mit einem Marktanteil in Vorarlberg von 53% und versteht sich selbst als ‚Das Vorarlberger Bier‘. Die Brauerei wies - allerdings 2018 - einen Umsatz von 24 Mio. euro aus und produziert 180.000 Hektoliter/Jahr. In den kommenden Jahren soll der Marktanteil des Vorarlberger Biers mit innovativen Kampagnen und neuen Ideen gefestigt werden. Mohren-Geschäftsführer Thomas Pachole freut sich über die Verstärkung: „Andreas Linder bringt reichhaltige Marketingerfahrung sowie den nötigen Weitblick für die langfristige Positionierung als regionale Marke mit sich.“

Veröffentlicht am

25.05.2021